Donnerstag, 15. März 2018

ab 8:30  

Registrierung im Foyer JohannStadthalle Dresden, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden

Vorträge (Großer Saal):

Aktuelle Fragen der Baumpflege und -verwendung (Moderation Prof. A. Roloff)

10:00  

Eröffnung Prof. Roloff, D. Thiel
Grußworte (angefragt): BM Stadt Dresden, Dekan Fak. Umweltwissenschaften TU Dresden

10:30

Die Fortschreibung der Dresdner Straßenbaumkonzeption – Zwischenstand (Frau E. MEYER/ S. LÖBEL, Dresden)

11:15

Vermehrung von Bäumen – Unterlagen kontra Sämling (C. DIRKSEN, Meckenheim)

12:00

Mittagspause, Mittagessen Stadthalle, Ausstellung im Foyer

13:15

Biologie der Platane und ihre Risiken in der Stadt (Dr. H. WEIß, Dresden)

14:00

Neue Baumkrankheiten in Mitteleuropa – Trends und Herausforderungen (Prof. R. KEHR, Göttingen)

14:45

Kaffeepause, Ausstellung im Foyer

15:30

Schnittstelle Baum in der Kommunalen Verwaltung - am Beispiel von Fürstenwalde/Spree (TH. SCHMIDT, Fürstenwalde)

16:15

Haftung eines Hoheitsträgers bei Beauftragung einer Privatfirma mit Baumkontrollen (R. HILSBERG, Augsburg)

17:00

Pause, Ausstellung im Foyer

17:30

Luther in Grün - Geschichten um Luther-Bäume (Dr. R. PFANNKUCHEN, Dresden)

18:15

Merkwürdige Linden in Mitteldeutschland (Prof. A. ZEHNSDORF, Leipzig)

19:30

Abendveranstaltung: gemütliches Beisammensein in Dresden City (Rest. Pulverturm), Essen im Tagungsbeitrag enthalten, Getränke auf eigene Kosten